News & views

In eigener Sache: wildcard gewinnt NVIDIA für die Region DACH als neuen Kunden

Date Posted: 4 Februar, 2016

Heute mal in eigener Sache: Seit dem 1. Februar sind wir für die Strategieentwicklung, Medienarbeit und Influencer Relations rund um NVIDIAs Produktwelten GeForce und SHIELD verantwortlich.

Für viele unserer Games-Freunde bei wildcard wird mit diesem Neu-Kunden ein kleiner Traum wahr: Jeder, der früher am PC spielte oder es heute noch tut, kennt NVIDIA als Grafikkarten-Spezialisten. Heute ist NVIDIA weit mehr. Allen voran die äußert variabel einsetzbare Android-TV Settop Box SHIELD.

Wir unterstützen NVIDIA nun in der DACH-Region – sowohl bei der Stärkung der öffentlichen Wahrnehmung als auch bei der kontinuierlichen Festigung der Marke als Referenz für hochwertige Produkte auf dem Gebiet des visuellen Computings.

NVIDIA und wildcard

„Wir freuen uns sehr auf die Aufgabe, NVIDIA künftig ganzheitlich kommunikativ zu betreuen. NVIDIAs etablierte Marktposition im Entertainment- und Tech-Bereich ist einzigartig. Als erfahrene PR- und Kommunikationsagentur übernehmen wir sehr gerne die Verantwortung, die Öffentlichkeitsarbeit weiter zu pflegen und zukünftige Entwicklungen in der Region DACH erfolgreich zu unterstützen. Sowohl auf kommunikativer als auch auf fachlicher Ebene sind wir hierfür bestens aufgestellt“, so Georg Reckenthäler, Gründer und CEO der wildcard-Gruppe.

Damit übernehmen wir die Aufgaben der bisherigen Agentur Gebhardt Böhles Public Relations GmbH, deren geschäftsführender Gesellschafter Boris Böhles als PR Manager DACH auf Unternehmensseite zu NVIDIA wechselt. Der bisherige PR Manager DACH Christian Beer wechselt auf die europäische Ebene und bekleidet ab sofort die Position des PR Manager SHIELD EMEAI.

„Gerade im Hinblick auf die zunehmend steigende Markenbekanntheit von NVIDIA sowie die wachsende Bedeutung unseres Positionierungskonzeptes brauchen wir ein belastbares, flexibles Kommunikationsteam. Mit wildcard haben wir dafür eine kreative Agentur mit großer Expertise gefunden. Wir freuen uns auf eine lange und erfolgreiche Zusammenarbeit in den kommenden Jahren“, so Ralf Koczorowski, Head of Marketing & PR DACH von NVIDIA.

Share this
arrow_upward