News & views

wildcard Gaming Days

Date Posted: 11 Mai, 2012
wildcard Gaming Days
Bild: wildcard

Man kann viel über Videospiele schreiben, aber um sie wirklich kennenzulernen gibt es nur eine Möglichkeit: Man muss sie spielen. Darum laden wir in regelmäßigen Abständen Journalisten und Blogger zu uns in die Agentur ein, um ihnen die neuesten Spieletitel unserer Kunden vorzustellen. Ein großer Flachbild-Fernseher für die Konsole oder den Laptop, ein paar kalte Getränke, etwas Leckeres zum Essen und eine nette Runde aus Pressevertretern und Kollegen – mehr braucht es nicht.

Was dabei herauskommt, ist mehr als nur ein  Netzwerk-Event oder eine Spielpräsentation. Anstelle von Teilnehmern in einem Termin hat man Gäste, die man zu sich einlädt. Es geht nicht bloß darum, so viele Informationen wie möglich zu vermitteln, dazu würde ein gutes Press-Kit ausreichend sein, sondern es geht uns immer auch darum, allen eine gute Zeit zu bieten. Schließlich sollen Videospiele Spaß machen. Und das funktioniert gemeinsam immer am besten.

„Mit den Entwicklern von Piranha Bytes und unserem neuen Rollenspiel Risen 2 haben
wir erfolgreich einen Termin der wildcard Gaming Days gestaltet“, sagt Cécile Schneider, Communications Manager, Deep Silver. „Angenehme Räumlichkeiten, gutes Catering
und eine tolle Organisation haben es uns leicht gemacht, ausgewählten Bloggern und
Journalisten aus Fach- und Publikumspresse das Spiel vorzustellen. Gutes Feedback gab
es auch für die gut erreichbare Lage der Location in Krefeld.“

Share this
arrow_upward