News & views

Neue Bewegtbild-Unit bei wildcard communications

Date Posted: 25 Juli, 2012

In eigener Sache: Jens Gronek wird Partner und dritter Geschäftsführer bei uns und leitet als Geschäftsführer die neue Bewegtbild-Unit in Köln. Wir heißen ihn und Andrea Dercks, unsere neue Kollegin und Producerin herzlich willkommen im Team der wildcards :).

Nun gewinnen wir mit den beiden ja nicht nur ein paar fantastische Kollegen hinzu, das Ganze hat ja auch durchaus einen Sinn für unsere Kunden.

Ein Film sagt mehr als viele Worte – Visualisierung in der PR

Gerade unter dem Gesichtspunkt als Content-Lieferant wird das Bewegtbild auch für die „Gefällt mir- und Teilen-Relations“ in den Sozialen Netzwerken immer wichtiger.
Das belegt auch die Umfrage des fünften European Communications Monitor (kurz ECM), an der über 2000 Teilnehmer aus 42 europäischen Ländern im 1. Quartal 2012  teilgenommen haben. Die europäische PR-Trendstudie listet die Hitparade der bevorzugten Tools auf. Klar an der Spitze sind Online Communities (Social Networks) mit 75,8 Prozent, gefolgt von Online-Video (66,6 Prozent) und mobilen Anwendungen wie Apps oder mobilen Webseiten (65,4 Prozent). Jeder spricht davon, das bewegte Bild als Content-Lieferant gewinnt weiter rasant an Bedeutung in jeglicher Form der Kommunikation. Und jetzt runden wir mit der neuesten Akquisition das Beratungsportfolio und Serviceangebot um diesen wichtigen Kommunikationsbaustein weiter ab. Neben Public Relations, Marketing- und Social Media-Kommunikation, Web- und App-Entwicklung bzw. –Blog-Programmierung wird jetzt auch das bewegte Bild entwickelt.


Von der Konzeption bis hin zum Special Effect

Hier bündeln wir Kreativität und langjährige Erfahrung aus dem Bereich der Film- und Fernsehbranche. Konzeption, Regie, Buch, Redaktion, Postproduktion, Grafik, Sounddesign, Musik-Komposition oder Special Effects – das fernsehzimmer bietet einen Experten-Pool aus den verschiedensten Bereichen der audiovisuellen Produktion. Das Credo heißt Effektivität und bedeutet den zielorientierten Einsatz aller für ein Projekt erforderlichen Ressourcen.

Unsere neue Bewegtbild-Unit wird von einem Profi geleitet. Jens ist Betriebswirt (d.h. die Angebote sind nachvollziehbar) und ausgebildeter Journalist (d.h. die Storyline stimmt) – und kommt von der Fabrikfilm GmbH, wo er als Geschäftsführer die Bereiche Business Development und Production verantwortete. Mit seinen Partnern gewann er 2008 den Deutschen Wirtschaftsfilmpreis. Davor gründete er die fernsehzimmer tv produktion, die jetzt bei der wildcard communications GmbH eine neue Heimat findet.

Wir freuen uns bereits auf viele spannende Projekte. 🙂

 

Share this
arrow_upward