News & views

Facebook erlaubt nachträgliche Änderung der Vanity URL?

Date Posted: 27 Juni, 2012

so eben bei Futurebizz gesehen, es scheint, dass Facebook jetzt die nachträgliche Änderung des Nutzernamens (Vanity URL), zum Beispiel der von wildcard communications  erlaubt. Ob dies eine dauerhafte neue Funktionalität ist oder wieder mal Feature-Bug ist?

Interessant wäre dies zum Beispiel für Marken/Produkte, deren Bezeichnung sich geändert hätte, wo es auf internationaler Ebene zu Namensverwechslungen oder -Dopplungen käme oder wo schlicht die Niederlassung schneller war als das Headquarter und nun neue Namen vergeben werden müssten.

Was stutzig macht, in der Beschreibung heisst es weiterhin, versehentliche Falschschreibungen eines Nutzernamens seien nicht korrigierbar.

Wir bleiben dran.

Bild: wildcard
Share this
arrow_upward