News & views

Bitkom-Studie: Frauen haben keine Ahnung… oder?

Date Posted: 14 September, 2012

Vor kurzem hat der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (BITKOM) eine Studie veröffentlicht, deren Ergebnisse den Frauen in Deutschland im europäischen Vergleich ein eher schlechtes Zeugnis beim Umgang mit dem PC ausstellt. Im europaweiten Ranking landen sie auf den hinteren Plätzen. Während beim Spitzenreiter Island ¾ der Frauen gute bis mittlere Computerkenntnisse besitzen, sind es hierzulande im Schnitt nur die Hälfte.

Obwohl diese Verteilung sicherlich nicht allzu weit von der Gesamtbevölkerung entfernt ist, titeln einige Medien relativ drastisch „Deutsche Frauen haben kaum PC-Kenntnisse“. Abgesehen davon, dass man sich anhand der vorliegenden Zahlen ja schon vortrefflich über diese Aussage streiten kann, ist es aus meiner Sicht sehr gewagt diese Ergebnisse mit solch einer Bewertung zu versehen. Schließlich ist das Thema geradezu prädestiniert, die Hälfte der Bevölkerung gegen sich aufzubringen. In einem vergangenen Beitrag sind wir ja schon ausführlich darauf eingegangen, wie leicht man in einen Shitstorm geraten kann.

Aber so wie ich meine Kolleginnen und ihre Mitfrauen kenne, werden sie da eher unaufgeregt mit umgehen und es in der alltäglichen Arbeit Lügen strafen.

Share this
arrow_upward